Zum Hauptinhalt springen

Auftaktveranstaltung für proWeiterbildung PLUS

In unserer Region wird sich zum Thema berufliche Weiterbildung Einiges bewegen: Die WFG Kreis Unna und das Netzwerk Industrie RuhrOst e. V. (NIRO) realisieren gemeinsam in den kommenden drei Jahren das Projekt proWeiterbildung PLUS, das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert wird.

Mit dem Projekt wollen die Partner systematisch eine zukunftssichere Weiterbildungslandschaft in unserer Region auf den Weg bringen und Bildungsdienstleister und Personalverantwortliche zu Gunsten passgenauer Weiterbildungsangebote vernetzen.
Ein Schwerpunkt liegt auf der Bedarfsbestimmung und Erlangung von digitalen und KI-Kompetenzen, die für das Arbeiten zukünftig relevant sein werden. Dies geschieht auf der Grundlage von erarbeiteten REGIO-Jobfamilien und Kompetenzmodellen. Damit wird zusätzlich ein Instrument zur strategischen Personalentwicklung zur Verfügung gestellt. Zusammengeführt werden die Projektergebnisse auf einer digitalen Netzwerk-Plattform für die berufliche Weiterbildung, die den Akteuren der regionalen Weiterbildungslandschaft zur Verfügung steht.
Alle Akteure der Weiterbildung sind gefragt, um auch in Zukunft die betriebliche Weiterbildung noch passgenauer, systematischer und vernetzter zu gestalten. Das Projektteam lädt Unternehmen, Bildungsdienstleister und weitere Institutionen zur Zusammenarbeit zur Auftaktveranstaltung ein und stellt das Projekt vor.
Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt den Nachweis über einen vollständigen Impfschutz, den Status „Genesen“ oder einen negativen Antigen-Schnelltest (max. 48 Stunden alt) einer offiziellen Corona-Teststelle voraus.

Zurück
Hinweis

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beginn

Ende

04.11.2021 | 16:00 Uhr

Ort

Haus Opherdicke
Dorfstraße 29
59439 Holzwickede

Zielgruppe

Unternehmen, Bildungsdienstleister

Kontakt

Ann-Kathrin Körner
Tel.: 02303-936127-6
ann-kathrin.koerner@ni-ro.de

Zurück